Games Convention Online #7

Verstehe es wer will, aber wozu zum Henker ist die gammelige Camouflage-Truppe auf einer ONLINE-GAMING-Messe? Wtf? Warum darf die Bundeswehr auf jeder verdammten Messe die Jugend ködern? Mit tollen Videos von schießenden Panzern und Schiffen, mit dem Dauerbrenner Feldjägermotorrad und dem Jeep verkauft sich die Truppe sehr „online“. Wer den Sinn findet, darf ihn behalten…

DSCN1461

DSCN1463

Advertisements

~ von happydrake - 2. August 2009.

5 Antworten to “Games Convention Online #7”

  1. Eine Begründung würde wohl das Thema Online-Gaming verfehlen… Ich kann aus eigener Erfahrung nur sagen: Bei DER Truppe ist es kein Wunder, dass sie werben wo sie können. Da ist jeder Hühnerhaufen besser organisiert!
    Vielleicht haben wir ja bald auch BW-Werbespots im Kino oder Werbung im TV, die noch öfter als dieser Jamba-Scheiß ausgestrahlt wird.

  2. oder ein bundeswehr-jambalogo 😀

  3. […] sollten Pressestab und Personalwerbung mal miteinander über die Frage reden, wie sie den auf der Games Convention in Leipzig angeworbenen Soldatinnen und Soldaten erklären, warum die einen (Pressestab) nicht mit […]

  4. uiuiui… da schnackt man mal kurz die bundeswehr auf der gco an und schon hagelt es besucher 🙂 ich bitte um kommentare und meinungen!

  5. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30845/1.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: