Ob der was taucht?

Mir, als absoluter Musikjunkie, fiel es schon immer schwer, beim Schwimmen auf meine geliebte Droge verzichten zu müssen. Aber es gibt ja mittlerweile schon den ein oder anderen (brauchbaren?) wasserdichten MP3-Player. Einen solchen, genauer gesagt den Grundig MPaxx 928 Hydrox / 2GB, habe ich mir heute zugelegt. Ich musste die „netten“ Angestellten des örtlichen Media Marktes zwar erst davon überzeugen, dass ihr (horrender) Preis völlig übertrieben war, aber was tut man nicht alles, um stets musikalisch beträufelt zu werden.

Aber ob das Teil nun auch was taugt oder einfach nur taucht, werde ich morgen sehen. Dann wird er seiner ersten großen Prüfung unterzogen. Von einer ersten Mini-Prüfung im Wasserglas ließ er sich schon mal nicht beeindrucken.

btw… Dat isser 😀

Grundig MPaxx 928 Hydrox / 2GB

Grundig MPaxx 928 Hydrox / 2GB

Advertisements

~ von black.templar - 8. September 2010.

2 Antworten to “Ob der was taucht?”

  1. die kopfhörer sehen aber nicht wirklich wasserdicht aus… es sei denn, du steckst sie bis zum trommelfell rein 😉

  2. Vielleicht stell ich mich ja doch mal vorher mit den Dingern unter die Dusche… nur zur Sicherheit ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: