Party mit Limp Bizkit

Nachdem ich mir letztes Jahr einen Jugendtraum erfüllt hatte und endlich Limp Bizkit live erleben durfte, war es gestern wieder soweit: Limp Bizkit kamen in die Hauptstadt und rockten die C-Halle aufs Neue! Und das mal wieder vom Allerfeinsten!

Zwar verlief im Vorfeld nicht alles ganz reibungslos, sodass ich meinen Cousin leider doch nicht auf sein erstes größeres Konzert mitnehmen durfte, dafür hat meine „Ersatzbegleitung“ aber mindestens genau so gut gerockt wie ich! Und Fred Durst himself hat ihr sogar zugewunken. 😀
So machen Konzerte Spaß!

Auch sei demjenigen mein vollster Dank ausgeprochen, der mich vom Boden gefischt hat, als ich (zum ersten Mal in meiner Konzertkarriere) das Gleichgewicht verloren habe! So gehört sich das!

Advertisements

~ von black.templar - 24. September 2010.

2 Antworten to “Party mit Limp Bizkit”

  1. das freut mich 🙂
    konnt keiner wissen das es so kacke kommt : /
    naja wie gesagt die nächsten karten gehen auf mich^^

  2. Da reden wir dann nochmal drüber. 😉
    Aber Hauptsache, du bist wieder fit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: